Font Size

SCREEN

Profile

Menu Style

Cpanel

Charly ***Sehr Dringend***

  • Posted on:  Sunday, 24 October 2021 20:32
Die Besitzerin von Charly kann sich aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr um ihre Lieblinge kümmern. Vier Katzen und Westie Charly suchen daher ein neues Zuhause.

Rasse: West Highland White Terrier
Alter: nicht bekannt, schon älter
Geschlecht: männlich

Charly ist ein reinrassiger Westi mit Stammbaum, der 6 Jahre  Zuchtrüde   war, bevor er zu seiner jetzigen Besitzerin kam.
Er hat ein unglaublich liebes Wesen, ist absolut nicht aggressiv. Lässt sich baden, kämmen und geniesst das.
Er fürchtet sich eher vor Fremdem, weil er ja nicht damit aufgewachsen ist,
Er kommt sehr gut mit anderen Hunden klar,    wäre als Zweithund - wie jetzt bei seiner Pflegestelle - sicher besonders gut untergebracht.
Der kleine Jack Russel Terrier, der dort lebt, ist sein Vorbild.
Er ist schnell eingeschüchtert,  reagiert aber mit Rückzug, nicht mit Aggression.
Kinder verunsichern ihn.
Charlys Problem derzeit ist, das er sich – wohl aus Unsicherheit – nicht selber meldet, wenn er raus muss. Wenn man ihn immer wieder rausschickt, ist das kein Problem, dann geht er. Es gibt halt leider immer wieder mal ein nasses Malheur, wenn er allein war, das liegt aber wahrscheinlich an der Unsicherheit und dem Ganzen hin und her, das er die letzten Monate mitmachen musste.

Charly lebt derzeit in einer Pflegefamilie, bei der auch die Tochter mit einer unkastrierten Hündin eingezogen ist. Seit die Hündin da ist, markiert Charly auch in der Wohnung sobald er die Hündin auch nur riecht. Der Pflegefamilie ist das zu stressig, Charly soll daher so schnell wie möglich weg. Die Bekannte der Besitzerin, die uns die Tiere gemeldet hat, geht so oft wie möglich mit ihm und der (kastrierten) Hündin der Pflegefamiliespazieren, um die Pflegefamilie zu entlasten, sie kann Charly aber nicht zu sich nehmen. Charly versteht die Welt nicht mehr, erst die Trennung von seiner Besitzerin und jetzt wird er auch noch ständig ausgeschimpft - er ist daher ein absoluter Notfall, der ganz ganz dringend ein neues Zuhause sucht. Zumindest in der Anfangszeit wäre es sicher hilfreich, wenn seine neue Familie leicht zu reinigende Böden hat.

Kontakt:
This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

Gelesen 419 x Zuletzt bearbeitet am Monday, 01 November 2021 18:50
Cookies make it easier for us to provide you with our services. With the usage of our services you permit us to use cookies.
More information Ok