Font Size

SCREEN

Profile

Menu Style

Cpanel

Buffy

  • Posted on:  Thursday, 13 December 2018 21:22
Buffy wurde am 19.02.2019 vermittelt. 

Update: Am 13.01.2019 wurde Buffy ins Tierheim gebracht. 

Rasse: Mischling aus Ruissland
Alter: geb. 2016
Geschlecht: weiblich, kastriert

Buffy kam aus Russland und wurde von einem Tierheim vermittelt, das leider nicht mehr existiert. Das zuständige "Nachfolge"tierheim ist überfüllt und kann Buffy nicht aufnehmen.

Buffy kann in ihrem jetzigen Zuhause nicht bleiben, da sie mit der Ersthündin nicht zurechtkommt und diese auch schon verletzt hat. Die beiden müssen daher strikt getrennt werden, was dauerhaft  nicht möglich ist. Momentan ist Buffy daher auf einem Pflegeplatz untergebracht. Mit Katzen hat Buffy keine Probleme.

Buffy will sportlich ausgelastet werden. Egal ob Radfahren, schwimmen, joggen oder über Hindernisse springen. Auch geistig will sie gefordert werden.

An der Leine zieht sie meistens die ersten Meter, bis ihr jemand einmal klar sagt, dass das so nicht geht. Dann weiß sie sich auch wieder zu benehmen. Freilaufen ist aufgrund ihres Jagdtriebes nur bedingt möglich. Die Grundkommandos wie Sitz, Platz, Bleib, Hier beherrscht sie. Auch lernt sie gerne neue Tricks, kann aber bis jetzt nur High-Five und Pfote. Auch hat sie das alleine sein bereits gelernt. Sie ist sehr verschmust und verspielt und versuche immer ihren Menschen zu gefallen. Oft ist sehr stürmisch und seeeehr verfressen. Ihr „Dauerhunger“ lässt ihre Erziehung sehr viel einfacher machen.

Zu ihren schlechten Seiten zählt definitiv, dass sie ständig alles und jeden kontrollieren will. Sie lebte zwar bis jetzt noch nie mit Kindern zusammen, war aber nie grob zu Kindern die zu Besuch da waren. Männern gegenüber ist sie im ersten Moment skeptisch, taut aber sehr schnell auf.



Gelesen 1096 x Zuletzt bearbeitet am Tuesday, 19 February 2019 22:33
Cookies make it easier for us to provide you with our services. With the usage of our services you permit us to use cookies.
More information Ok