• Am Gangsteig 54, 83059 Kolbermoor    |   
  • Tel: 08031/96068 - Fax: 08031/98064    |   
  • Kontakt über E-Mail

Font Size

SCREEN

Profile

Menu Style

Cpanel

Montag 29.03.2021

  • Posted on:  Monday, 29 March 2021 20:46
Die beiden Kater Ignatz und Pumuckl wurden zusammen aus familiären Gründen im Tierheim abgegeben. Die beiden sind sehr verschmuste und anhängliche Burschen. Leider sind sie nicht geimpft, daher müssen sie erstmal in Quarantäne bleiben. Aufgrund ihres aufgeschlossenen Charakters hoffen wird, dass die beiden älteren Herren sich trotz ihrer etwa 10 Jahre danachschnell in die Herzen tierlieber Interessenten schmusen werden. Zumindest sind die beiden kastriert.






Zwergkaninchenmann Brauni lebte mit einem weiteren Kaninchenmann zusammen und wie das so oft bei Kaninchenjungs ist, haben die beiden sich absolut nicht mehr verstanden. Brauni ist mit seinen 10 Monaten noch ein Jungspund und kerngesund. Er ist kastriert und geimpft, trotzdem muss er erst noch in Quarantäne.  Ab Mitte April darf er ausziehen. Gesucht wird ein Zuhause in dem er mit einem netten Mädel zusammeneben kann oder auch in einer Gruppe, die geschlechtlich ausgewogen ist.




Von den beiden Katzen Majvi und Monty haben wir schöne Fotos bekommen:
Hallo,
hier mal ein kleines Foto Update der beiden.
Liebe Grüße



Auch Bajana hat sich gemeldet:
Lieber Tierschutzverein,
nach Langem mal wieder ein kleiner Bericht von Bajana. Diese hat ja im Januar ihren 9. Geburtstag mit einer Torte aus Reis, Frischkäse und Hundeleberwurst gefeiert.
Nachdem wir letztes Jahr in eine größere Wohnung gezogen sind, mit viel Grün ringsum, kann sie nun verschiedenste Liegeplätze bekuscheln. Und sich auf den Gassirunden auf Weg, Wiese und Wald sattschnüffeln.
Die Pademie trägt sie mit Fassung. Die Tatsache, dass das Frauchen nun 24/7 zu Hause ist (aufgrund Homeoffice) genießt sie sichtlich und zeigt immer wieder ein gutes Gespür für Arbeitszeiten und Online-Meetings.
Allerdings hat sie - wie scheinbar viele in der Pandemie - zugenommen. So dass nach Rücksprache mit dem Tierarzt gerade nicht so viel gefressen werden darf, wie sie es gerne hätte.
Ich hoffe es geht euch gut. :)
Herzliche Grüße
Bajana und Familie



Gelesen 224 x Zuletzt bearbeitet am Monday, 29 March 2021 21:46
You are here: Home Start Unser Tagebuch Montag 29.03.2021
Cookies make it easier for us to provide you with our services. With the usage of our services you permit us to use cookies.
More information Ok