Font Size

SCREEN

Profile

Menu Style

Cpanel

Sonntag 10.01.2021

  • Posted on:  Sunday, 10 January 2021 21:46
Auf der A8 Einfahrt Weyarn hat sich am frühen Abend ein schwerer Unfall mit 2 beteiligten Fahrzeugen auf der Zubringerspur ereignet. Eine Frau aus München hat mit ihrem PKW an der Standspur angehalten und wollte erste Hilfe leisten. Sie befand sich zwischen den beiden Unfallautos, als ein drittes Fahrzeug auf diese auffuhr und sie nochmal heftig aufeinanderschob. Die Dame, die helfen wollte, wurde sehr schwer verletzt. Wir wurden von der Polizei verständigt, dass sich im Fahrzeug der Dame ein kleiner Shi Tzu befindet. Zwei Mitarbeiterinnen sind sofort losgefahren um den Hund zu holen. Von der Feuerwehr wurden wir zur Unfallstelle geleitet und konnten den kleinen verängstigten Hund aus dem Auto bergen. Bei uns sitzt er jetzt mit einer leckeren Mahlzeit im Zwinger und hofft, bald von seiner Besitzerin oder wohl eher deren Angehörigen abgeholt zu werden. 

Update: Onyx wurde heute von Angehörigen der Besitzerin abgeholt, die sich liebevoll um sie kümmern werden bis ihre Besitzerin sich wieder einigermaßen erholt hat!

Jedes Jahr um diese Jahreszeit sind junge und unerfahrene Bussarde unterwegs, die noch nicht wissen, wie sie sich eine nahrhafte Mahlzeit besorgen können. Diese jungen Vögel werden dann oft völlig entkräftet aufgefunden. ein solcher erschöpfter Jungvogel wurde heute in Kiefersfelden gefunden.  Die Polizei hat ihn engesammelt und zu uns gebracht, eine Mitarbeiterin hat ihn weitergefahren zur Greifvogelstation in Sauerlach. Dort werden jedes Jahr massenhaft junge Greifvögel aufgepäppelt, der Falkner hat jede Menge Erfahrung und wird auch unseren Vogel gut über den Winter bringen.



Unsere Miss Drall durfte zu Tierfreunden ziehen, die mehrere Hunde in der Familie haben und unserem Oliver lange Zeit ein schönes Zuhause geboten hatten. Miss Drall fühlt sich bei ihnen extrem wohl:
Hallo Holger,
wir wünschen Dir und natürlich auch dem gesamten Tierheim-Team ein gutes neues Jahr!
Missy, vormals Miss Drall, meldet sich hiermit einmal wieder mit einem Update  Sie hat sich super bei uns eingelebt und ihre anfänglichen Ängste sind (fast) alle Vergangenheit. Ihre beiden Hundefreundinnen Sally und Luna sind ihre täglichen Begleiterinnen und Unterhalterinnen, insbesondere mit unserer Boxerin Luna spielt sie auch sehr gerne. Alles ist also bestens und Missy ist inzwischen ein vollständiger Bestandteil unseres kleinen Rudels.
Deshalb soll ich Dir auch im Namen von Missy nochmals herzlich für Deine Empfehlung danken  Anbei ein paar aktuelle Fotos und viele Grüße!
Simone, Sepp mit Sally, Luna und Missy

Auch von den beiden etwas eigenwilligen Katzendamen Evita und Elli haben wir schöne Bilder bekommen:
Ein frohes neues Jahr wünschen
Elli & Evita
Gelesen 258 x Zuletzt bearbeitet am Monday, 11 January 2021 22:00
You are here: Home Start Unser Tagebuch Sonntag 10.01.2021
Cookies make it easier for us to provide you with our services. With the usage of our services you permit us to use cookies.
More information Ok