Font Size

SCREEN

Profile

Menu Style

Cpanel

Mittwoch, 04.03.2020

  • Posted on:  Wednesday, 04 March 2020 21:37

Heute hatten wir sehr netten Besuch im Tierheim. Unser langjähriger Unterstützer und Kassenprüfer Andreas Bensegger kam in Begleitung  des Rosenheimer Oberbürgermeisterkandidaten Andreas März, der sich vor Ort über das Tierheim informieren wollte und dabei gleich einen Blick auf unsere Baustelle werfen konnte. Unsere 1. Vorsitzende Andrea Thomas, Beisitzer Florian Maier und Projektleiter Hartmut Uttscheid standen für alle Fragen rund um den Tierschutzverein und das Neubauprojekt zur Verfügung. Es gab nicht nur zu berichten, aus welchen Gründen unsere Schützlinge ins Tierheim kommen, sondern auch die noch immer sehr schwierige und unzureichende Finanzierung der meist öffentlichen Aufgaben im Tierschutz wurde diskutiert. Auf der Baustelle gab es während der Besichtigung viele Aktivitäten. Bagger und LKW’s fuhren herum und planierten das Baufeld, wo bald die ersten Mauern stehen werden. Wir haben natürlich erwähnt, dass dieses riesige Projekt vom Tierschutzverein aus eigener Kraft mit Hilfe tierlieber Privatpersonen gestemmt wird.
Zum Schluss haben wir auch noch das alte Hundehaus besichtigt, wo man am besten erkennt, wie dringend notwendig der Neubau ist. Unser Krümel war übrigens sehr angetan von Andreas März und hat ihm das ausgiebig gezeigt. Für die bevorstehende Bürgermeisterwahl am 15. März gab es dann noch einen Pfotendruck mit den besten Wünschen zum Abschied. Ach ja, und wir hoffen bei den Kommunal- und Kreistagswahlen im gesamten Landkreis Rosenheim, dass vielleicht eine neue Ära im Tierschutz anbricht, ein tierfreundliches Jahrzehnt sozusagen. Wir lassen uns überraschen und kämpfen natürlich weiter für die Tiere!


Unser Dzeki hat sich im neuen Zuhause gut eingelebt und hat neue Fotos geschickt:
Er liebt sein neues Leben! Zeigt sich immer von seiner Schokoladenseite.
Lange und ausgiebige Spaziergänge sind sein Ding. Waren Land, Stadt, Fluss und Wald, alles kein Problem. Danach schläft er dann zwei bis zweieinhalb Stunden auf seiner geliebten Couch. Darf ja überall hin. Noch ein paar Fotos.
Mfg






Auch von Katze Luna haben wir eine positive Rückmeldug bekommem:
Hallo, hier ist die neue Besitzerin von der Katze Luna.
Luna ist gut zu Hause angekommen, folgt mir nun auf Schritt und Tritt, schläft sogar mit mir im Bett und lässt sich überraschend gerne streicheln.
Luna fühlt sich sichtlich wohl zu Hause, ich sende Ihnen ein paar Fotos im Anhang.
Vielen Dank für die unkomplizierte vermittlung und diese tolle Katze.
Mit freundlichen Grüßen,
Gelesen 213 x Zuletzt bearbeitet am Wednesday, 04 March 2020 22:26
You are here: Home Start Unser Tagebuch Mittwoch, 04.03.2020
Cookies make it easier for us to provide you with our services. With the usage of our services you permit us to use cookies.
More information Ok