Font Size

SCREEN

Profile

Menu Style

Cpanel

Montag 24.02.2020

  • Posted on:  Monday, 24 February 2020 19:52
Ein zuckersüßes kleines weißes Wollknäuel wurde uns in der Nacht von Samstag auf Sonntag gebracht. Die wirklich winzig kleine Toy-Malteserhündin sollte wie so viele Welpen ohne gültige Impfungen und ohne Papiere über die Grenze geschmuggelt werden. Sie wird in Kürze erst zarte 10 Wochen alt und kann noch nicht gar nicht tollwutgeimmpft werden.  Die putzige Kleine, die wir Sunny getauft haben, muss jetzt erst mal 5 Wochen in Tollwurquarantäne. Derzeit nehmen wir für sie noch keine Bewerbungen entgegen und bitten das zu beachten. Wenn die Quarantäne abgelaufen ist (bzw. kurz davor), kann man sich gern per aussagekräftiger Email an This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it. bewerben.




Unser Kiki dürfte zu einer sehr tierlieben Rentnerin ziehen. Ein wenig spannend war, wie Kiki mit der vorhandenen Katze zurechtkommen würde bzw auch wie die Katze auf Kiki reagieren würde.
Gestern haben wir ein Foto bekommen, das zeigt, dass alles prima geklappt hat und Kiki und die Katze sich bereits bestens gegenseitig akzeptieren.






Für die kleine Epileptikerin Bukschi haben wir immer mal wieder um Unterstützung gebeten. Mittlerweile haben sich einige regelmäßige Paten gefunden, Bukschis dankbare Besitzerin kann damit die regelmäßigen Tierarztkosten decken und sich angemessen um Bukschi kümmern. Nun ist sie selber aber nicht gesund und muss demnächst für eine Operation ins Krankenhaus. Sie sucht daher ab 09.03.3020 Gassigeher für Bukschi. Die Zeiten für Bukschi wären in  etwa von 8-10°° Uhr und zwischen 16-18°° Uhr. Bukschi wohnt in Rosenheim in der Innstraße.
Gelesen 312 x Zuletzt bearbeitet am Monday, 24 February 2020 21:04
You are here: Home Start Unser Tagebuch Montag 24.02.2020
Cookies make it easier for us to provide you with our services. With the usage of our services you permit us to use cookies.
More information Ok