Font Size

SCREEN

Profile

Menu Style

Cpanel

Dienstag 03.09.2019

  • Posted on:  Tuesday, 03 September 2019 21:39
Nach wie vor werden wir von Fundkatzen überschwemmt. Zwei Kater wurden uns vorgestern gebracht. Die beiden sind vor etwa zwei Wochen zusammen bei den Findern in Kolbermoor aufgetaucht und wollten nicht mehr gehen. Die beiden sind kastriert, aber leider nicht gekennzeichnet. Beide sind aber sehr verschmust und zutraulich, also offensichtlich an Menschen gewöhnt. Die nächste Fundkatze kommt aus Rimsting und macht unseren Pflegrern besondere Sorgen. Zum einen hat sie eine Verletzung an der Wirbelsäule, die Muskulatur an den Hinterbeinen ist bereits degeneriert. Davon abgesehen hat sie aber auch Milch in den Zitzen, es ist daher davon auszugehen, dass sie irgenwo Babys versteckt hat. Die Finder behaupten hoch und heilig, alles abgesucht zu haben und keine Spur von Katzenkindern gefunden zu haben, trotzdem haben wir Zweifel. Sollte daher jemand die hübsche Katzendame kennen, bitten wir dringend darum, sich bei uns zu melden!
Eine letzte Fundkatze kommt aus Wasserburg, das Kätzchen ist mit 14 Wochen viel zu klein, um alleine draussen herumzustreunen. Ein Auge ist ein wenig schnupfengeschädigt, ansonsten ist die kleine Dame gesund.
Gelesen 243 x Zuletzt bearbeitet am Wednesday, 04 September 2019 21:29
You are here: Home Start Unser Tagebuch Dienstag 03.09.2019
Cookies make it easier for us to provide you with our services. With the usage of our services you permit us to use cookies.
More information Ok