Font Size

SCREEN

Profile

Menu Style

Cpanel

Samstag 20.07.2019

  • Posted on:  Saturday, 20 July 2019 21:34
Wieder wurde einer der gefragten kleineren Hunde an uns übereignet. Hündin Milka ist gerade mal 8 Monate alt, ihre Herkunft ist unbekannt, wir vermuten aber einen Auslandsimport, wahrscheinlich aus Osteuropa. Ihr Besitzer lebt unter recht schwierigen Verhältnissen, aufgrund gesundheitlicher Probleme kann er sich jetzt nicht mehr angemessen um Milka kümmern. Milka hat bisher auf der Straße gelebt und gelernt, ihrem Besitzer auf Schritt und Tritt zu folgen, eine Leine kennt sie bisher nicht.  Milka ist eine freundliche und verträgliche Hündin, die auch mit anderen Hunden keine Probleme zu haben scheint. Da sie aber eine recht lebhafte und intelligente Hündin mitten in der Pubertät ist, sollten die neuen Besitzer Hundeerfahrung mitbringen. Milka kann sicher auch mit Kindern, auch die sollten aber lieber Erfahrung mit einem frechen Hundekind haben. Eine Hundeschule, die mit positiver Verstärkung arbeitet, würde der lernfreudigen Milka sicher viel Spaß machen. Wir bitten auch bei Milka darum, Bewerbungen ausschließlich per aussagekräftiger Email an This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it. zu richten.

Unser Baxter durfte gestern zu einer Dobermannhündin ziehen. Madame war anfangs wenig begeistert von dem Familienzuwachs und zeigte das auch recht deutlich. Unser Baxter ist aber ein richtiger Charmebolzen, der weiß, dass man Damen nicht bedrängen soll, sondern ganz vorsichtig erobern muss. Ganz offensichtlich hat Baxter es geschafft, das Herz der Dame zu erobern, jedenfalls haben wir heute Fotos bekommen, die zeigen, dass die beiden mittlerweile recht harmonisch zusammenleben. Wir freuen uns sehr für den liebenswerten Charmeur und seine neue Herzdame und wünschen eine lange gemeinsame harmonische Zeit.

Wieder einmal wurde ein Kaninchen gefunden. Die kleine Dame irrte an der Simsseeklinik in Bad Endorf umher. Da Kaninchen auf der Straße immer gefährdet sind, sei es durch den Verkehr oder durch Freßfeinde, wurde die Dame zu uns gebracht. Da die Dame auffallend zutraulich ist, vermuten wir, dass sie eigentlich ein liebevolles Zuhause hat und hoffen, dass sich ihre Besitzer bald bei uns melden.




Vor einigen Tagen sind fast alle unsere Pseudemys Schildkröten ausgezogen, Die Pseudemys sind auffallend schön gezeichnete Schildkröten, Astrid, Barbara, Nelly und Florian sind daher die Zier eines jeden Teiches. Heute haben wir Fotos bekommen, das Quartett bewohnt einen angemessen schönen und geräumigen Teich und fühlt sich offensichtlich sehr wohl. Da es extrem schwierig ist, Schildkröten gut zu vermitteln, freuen wir uns sehr, gleich vier Schildkröten gut untergebracht zu haben und damit das Überwinterungsproblem um einige sehr große Damen entschärft zu haben.
Gelesen 319 x Zuletzt bearbeitet am Sunday, 21 July 2019 21:12
You are here: Home Start Unser Tagebuch Samstag 20.07.2019
Cookies make it easier for us to provide you with our services. With the usage of our services you permit us to use cookies.
More information Ok