Font Size

SCREEN

Profile

Menu Style

Cpanel

Dienstag, 25.03.2014

  • Posted on:  Tuesday, 25 March 2014 22:01
Eine "Dame" aus Serbien wurde heute zufällig beobachtet, als sie mit sechs Welpen ein einschlägig bekanntes Haus betrat. Die herbei gerufene Polizei stellte fest, dass es sich bei den Welpen um kleine Bullterrier handelt, die als Listenhunde Kategorie II gelten und die normalerweise nur mit Wesenstest gehalten werden dürfen, für die es aber in bestimmten Kreisen einen guten Markt gibt. Die kleinen Racker wurden sofort beschlagnahmt und zu uns gebracht. Sie sind etwa 10 bis 12 Wochen alt und bis auf die üblichen Wurmbäuche in einem recht passablen Zustand, auch wenn man dem einen oder anderen die Strapazen der Reise doch angemerkt hat. Sie sind gechipt, auch Impfpässe, die halbwegs vertrauenerweckend aussehen, haben sie.
Menschen gegenüber sind sie absolut aufgeschlossen und verspielt, wie es mit ihnen weitergeht müssen wir selber erst mal sehen!. Hauptsache, die Kleinen sind erstmal gut untergebracht!
Gelesen 4116 x Zuletzt bearbeitet am Tuesday, 25 March 2014 23:28
You are here: Home Start Unser Tagebuch Dienstag, 25.03.2014
Cookies make it easier for us to provide you with our services. With the usage of our services you permit us to use cookies.
More information Ok