• Am Gangsteig 54, 83024 Rosenheim    |   
  • Tel: 08031/96068 - Fax: 08031/98064    |   
  • Kontakt über E-Mail

Font Size

SCREEN

Profile

Menu Style

Cpanel

Mittwoch 29.09.21

  • Posted on:  Wednesday, 29 September 2021 22:29
Kinder aus der Nachbarschaft haben sich allerhand einfallen lassen, um das Tierheim zu unterstützen. Unsere Betriebsleiterin bedankt sich bei den erfinderischen Kindern mit folgenden Worten:
Unsere kleinen Geheimagenten auf Spendenmission!
4 Kinder aus der Nachbarschaft haben es sich zur Aufgabe gemacht, Spenden für unser Tierheim zu sammeln. Dazu haben sie kurzerhand ein Gurkenglas mit Watte und blauem Glitzer, der mittlerweile mein ganzes Büro zum Funkeln bringt, verziert und zur genialen Spendenbox umdekoriert. Damit sind die vier Freunde zu Familie und Nachbarn gegangen und haben auf uns aufmerksam gemacht und um eine kleine Spende gebeten. Sogar Kuscheltiere wurden verkauft. Die Aktion war ein voller Erfolg und es kamen über 50 € zusammen. Auch bei der ersten Sammelaktion vor 2 Wochen kamen bereits fast 50 € zusammen. Da wir uns riesig über so viel Einsatz und Liebe zum Tier freuen, durften die Vier dann bei der Übergabe ihrer Spenden ausgiebig mit unseren kleinen Fellnasen kuscheln und haben eine kleine Führung durch das Tierheim bekommen.
Natürlich darf eure Identität nicht Preis gegeben werden und so geht ihr in unseren heutigen Tagebucheintrag als unsere SPENDENAGENTEN ein!

Eine Katze wurde am Sonntag, 29.09.21 in Bad Feilnbach gefunden. Die Katze saß bei den Findern auf der Terrasse, da sie nicht fit zu sein schien, brachten die Finder sie zum Tierarzt. Der stellte fest, dass die Katze dehydriert war, ansonsten wirkte sie aber gesund und gepflegt. Die Katze ist mindestens 10 Jahre alt, eventuell findet sie sich altersbedingt nicht  mehr zurecht.






Unser Ehemaliger Timy, bei uns Ringo, hat sich gemeldet:
Hallo liebes Tierheim Team,
hier wieder mal Timy. Oh, ich bin jetzt schon ein großer Hund und habe am 10.09.2021 meinen ersten Geburtstag gefeiert. War das cool, Geburtstagsteller und eine tolle Kiste mit vielen interessanten Sachen drin. Wurde natürlich alles gleich beschnüffelt und ausprobiert.Und dann noch eine mega Gassi Runde in meinen Bergen. Durfte aber nicht gleich alles vom Geburtstagsteller probieren, H und F meinten sonst würde mir schlecht, wenn die wüssten.
Ich bin viel in den Bergen und in der Natur mit H und F unterwegs, sie sagen ich bin so ein toller Natur- und Berghund und Klettermaxe. Und mein Lieblingselixier ist das Wasser, schwimmen, plantschen und nach Fischen schnappen. Bloß blöd das ich sie nicht erwische. Die Enten sind sowieso gemein die können nicht nur schwimmen sondern auch fliegen. Aber ich hab gelernt sie in Ruhe zu lassen. 
Seid neusten darf ich nach der Junghundeschule auch ein Junghunde Agilty Training ausprobieren, wow das macht Spass wenn ich mit H und F trainiere und durch den Pacour fetze. Da ist H und F auch ganz schön gefordert mit den Kommandos und lernen.
Und am Samstag gehen wir noch mindestens eine Stunde toben und spielen im Hundeparadies mit Hundefreunden aller Rassen. Das macht sowas von Spass und alle sagen ich bin ein toller Hund weil ich sehr sozial und lieb bin. Na ja wenn die mir nachgelaufen sind, weil ich bin mit der Schnellste, dann wollen wir nur noch spielen. 
Aber  das schönste sind die Streicheleinheiten und Lob von H und F, da kann ich gar nicht genug bekommen. 
PS und irgendwie haben die immer ein paar Lobleckerli in der Tasche, ich glaube die können zaubern.


Gelesen 151 x Zuletzt bearbeitet am Wednesday, 29 September 2021 23:15
You are here: Home Start Unser Tagebuch Mittwoch 29.09.21
Cookies make it easier for us to provide you with our services. With the usage of our services you permit us to use cookies.
More information Ok