Font Size

SCREEN

Profile

Menu Style

Cpanel

Donnerstag 22.07.21

  • Posted on:  Wednesday, 21 July 2021 21:52
Eine noch recht junge Katzendame wurde uns aus Riedering gemeldet. Die Katzendame streunerte bei den Findern  wohl schon seit dem 30.06.21 umher. Eigentlich wollten die Finder sie behalten, da hat aber der Vermieter anscheinend nicht so mitgespielt. Das Katzenmädel ist gepflegt und total lieb. Da die Katze ja durchaus jemandem gehören kann, der sie schmerzlich vermisst, würden wir uns wünschen, dass Finder uns zugelaufene Katzen wenigstens melden, auch wenn die Katze bei ihnen bleiben kann.


Eine weitere junge Katzendame trieb sich in Rosenheim im Industriegebiet in der Theodor-Gietl-Str. herum. Bereits seit 12.07.21 passte sie die Arbeiter ab, die Mittagspause machten und erbat lautstark einen Anteil an den verschiedenen Brotzeiten. Da die Katze offensichtlich Hunger hatte und da ein Industriegebiet kein passender Lebensraum für eine junge Katzendame ist, haben sie die Kleine doch lieber zu uns gebracht.



Von Kater Tiger haben wir eine nette Nachricht erhalten:
Hallo liebes Tierheim!
Jetzt ist es schon gute 9 Monate her, seit wir den lieben Tiger (der jetzt Finn gerufen wird) Mitte Oktober letzten Jahres in unsere Familie holen durften. Wir dachten, jetzt wäre es an der Zeit für ein Update von der süßen Fellnase, der unseren Alltag seither jeden Tag aufs Neue bereichert
Eingelebt hat er sich so ziemlich am ersten Tag schon, hat alles genau begutachtet und kam zwischendurch immer wieder zum schmusen.
Die Futterumstellung hat ihm anfangs etwas zugesetzt, aber das war nach knapp 2 Monaten kein Problem mehr, Nun schmeckt ihm das gute Futter und er liebt seine fleischigen Snacks ohne Zucker und Getreide.
Bürsten kannte Finn anscheinend noch gar nicht, bevor er zu uns kam... war ihm dementsprechend auch ein wenig suspekt und hat sich zur allgemeinen Belustigung flüssig wie Wasser gemacht, sobald er die Bürste am Fell gespürt hat :-D
Nach einigen Versuchen genießt er es jetzt, was man auch an seinem schönen Fell sehen kann.
Er ist unglaublich fixiert auf mich (die Tochter), folgt mir überall hin und würde am liebsten den lieben langen Tag von mir bespaßt oder auf dem Arm herumgetragen werden. Besuch macht ihm überhaupt nichts aus und auch das tägliche Staubsaugen verfolgt er eher interessiert aus sicherer Entfernung – so eine relaxte Miez hatten wir auch noch nicht!
Auch wenn es ihm bei uns richtig gut geht und er all die Aufmerksamkeit bekommt nach der er verlangt, ist er es definitiv nicht gewohnt eine Einzelkatze zu sein und man merkt an manchen Tagen auch, dass er doch Gesellschaft in Katzenform braucht.
Die Vermittlung mit seinem Bruder Levis ist ja leider gescheitert (wir sind jedoch überglücklich, dass er ein tolles neues Zuhause gefunden hat in dem er sich wohl fühlt), aber uns kam es so vor, als würde Finn einfach kein Interesse an Katern zeigen. Die Nachbarn, die unter uns wohnen, haben allerdings eine Katze... wenn er die hört, dann freut er sich jedes Mal wie ein Verrückter. Wir nehmen deshalb an, dass er einer Kätzin gegenüber definitiv mehr Interesse zeigt als einem Kater.
Wir haben deshalb die letzten Monate oft im Internet bei jedem Tierheim nach einer Fellnase gesucht, die gut zu ihm passen würde. Heute sind wir auf die süße Katzendame Mila gestoßen, die unter privat zur Vermittlung ausgeschrieben ist. Es gibt bestimmt jede Menge Interessenten, aber da fragen bekanntlich nichts kostet, wollten wir trotzdem nachhaken, ob Mila noch zu haben wäre?
Viele liebe Grüße

Unser Poldi macht sehr entspannten Urlaub:
Poldi lässt herzlich grüßen !
Ich bin in der Bretagne im Urlaub , genieße die Zeit mit meinen anderen Hundekumpanen und meiner Schwester abends beim Chillen und bin ein richtiger kleiner wilder Räuber geworden .... Es geht mir sehr sehr gut !! Alles liebe euer Poldi mit glücklichem Anhang !


Auch Bilbo, der bei seinem früheren Besitzer lange Gewaltmärsche absolvieren musste und immer wenn der Besitzer mal wieder zuviel getrunken hatte, auch sehr schlecht behandelt wurde, hat ein tolles neues Zuhause gefuden und war jetzt so richtig entspannt und glücklich in Urlaub!





Unser Ringo, jetzt Timy, hat sich ebenfalls gemeldet:
Hallo liebes Tierheim Team,
hier wieder Timy, wollte euch schon länger schreiben, aber es gab einfach soviel zu erschnüffeln und entdecken.
Von der ersten kleinen Bergtour, da hab ich mich ein bisschen über die Kühe erschreckt, waren ganz schön viele, aber ich bin brav an der Leine gegangen.
Und auf der Alm gabs dafür als Belohnung ein kleines Stückchen Käse, hätte ruhig mehr sein können. Aber H und F passen auf das ich mich gut ernähre und Käse gibts nur auf der Alm. 
Dann haben wir einen tollen Badeplatz am Chiemsee entdeckt, da kann ich richtig plantschen und toben. Hunde sind da erlaubt und nächstes mal nehmen H und F ihre Liegestühle mit und wir bleiben den ganzen Tag - Yuhuuuu.
Hundefreunde habe ich auch schon viele, richtig cool beim Gassi gehen und mit meinem besten Freund darf ich auch schon ohne Leine toben. Und die letzten Tage waren waren wir immer am Inn um zu schauen , wie hoch das Wasser durch den starken Regen schon ist.
Zur Zeit bin ich etwas eingeschränkt, weil H und F haben mich kastrieren lassen, war nicht so schlimm und es gab ein paar Leckerli und viel Schmuseeinheiten. Hab in der Zeit bis es verheilt ist eine Paw Patrol Boxer Short an, steht mir echt gut .
Wenn ich wieder ganz fit bin, komme ich euch mal besuchen.
Lieber Wuff und viele Grüße von Herrchen und Frauchen

Besucht hat uns Bruno, der jetzt schon 12 stolze Jahre alt ist. Bruno ist aber noch topfit und hat mit seinem Besitzer jede Menge Spaß. In dem Heim in dem sie leben, ist Bruno der Liebling aller und hat jede Menge Freunde gefunden. Bruno und sein Besitzer machen auch regelmäßig Ausflüge, auf denen sich Bruno mit vielen Hundefreunden treffen kann.
Gelesen 516 x Zuletzt bearbeitet am Thursday, 22 July 2021 20:49
You are here: Home Start Unser Tagebuch Donnerstag 22.07.21
Cookies make it easier for us to provide you with our services. With the usage of our services you permit us to use cookies.
More information Ok