Font Size

SCREEN

Profile

Menu Style

Cpanel

Bitte um Hilfe für Lucy

  • Posted on:  Saturday, 07 November 2020 20:37
Schäferhündin Lucy (früher Susi) ist eines der ärmsten Tiere, die je bei uns aufgenommen wurden. Susi kam als Fundhund zu uns, anonym wurden uns aber Fotos und Informationen aus ihrem schrecklichen und unwürdigen früheren Leben zugespielt. Bei ihrer Ankunft war Susi völlig verdreckt und stank fürchterlich. Unsere Mitarbeiter haben sie gebadet und von Parasiten befreit. Leider hat die etwa 10 Jahre alte Susi auch noch viele andere Baustellen, unter anderem auch Veränderungen an der Wirbelsäule. Eine kaputte Bandscheibe hat jetzt auch noch Lähmungen an den Hinterbeinen verursacht. Susi/Lucy lebt auf einer äußerst tierlieben Pflegestelle, ihre Pflegeeltern würden gern alles für Lucy bezahlen, sind aber coronabedingt in Kurzarbeit und haben Geldsorgen. Nun gehört Lucy ja nach wie vor dem Tierschutzverein, wir sind also selbstverständlich in der Pflicht. Die Operation wird mindestens 3000 Euro kosten, Lucy kann damit aber tatsächlich geholfen werden. Wir würden der alten Dame ein paar liebevolle und umhegte Jahre von Herzen gönnen. Operationen von mindestens 3000 Euro belasten aber auch unser Budget in ungewöhnlichem Maß, wir wären daher für jede Spende dankbar. Das Spendenkonto ist IBAN: DE13 7115 0000 0000 0087 97 bei der Sparkasse Rosenheim, alle Spender sollen bitte ihre Anschrift sowie den Spendenzweck Susi angeben, damit sie eine Zuwendungsbescheinigung bekommen.
Gelesen 874 x
You are here: Home Start Aktuelles Bitte um Hilfe für Lucy
Cookies make it easier for us to provide you with our services. With the usage of our services you permit us to use cookies.
More information Ok