Font Size

SCREEN

Profile

Menu Style

Cpanel

Dienstag 29.01.2019

  • Posted on:  Tuesday, 29 January 2019 20:54
Einige Wochen war jetzt allerhand los auf unserer Baustelle: jede Menge Lastwagen und Bagger waren an der Arbeit, haben die alten Stallungen, das Katzen- und Kleintierhaus abgerissen, die Schuttberge fein säuberlich nach den verschiedenen Materialien getrennt und alles in Container entsorgt. Hundehaus, Büros und Eingangsbereich sind stehengeblieben bzw. sollten stehenbleiben. Irgendwie hat aber ein Baggerfahrer ein wenig übertrieben beim Entfernen der Wände, heftiges Scheppern und Klirren alarmierte alle in der Nähe befindlichen Mitarbeiter, es stellte sich heraus, dass die Wand im Eingangsbereich wohl ein zu fest wenig angeschoben worden war, jetzt nicht mehr ganz gerade steht und dass ungefähr ein Quadratmeter Fliesen abgeplatzt und zerborsten war. Die gröberen Schäden haben wir mit ein wenig Bauschaum behoben, das Loch in den Fliesen wurde zugehängt und die malträtierte Wand wird schon irgendwie noch die nächsten zwei Jahre überleben.
Von solchen kleinen Widrigkeiten abgesehen freuen wir uns aber, dass es so offensichtlich mit dem Projekt vorwärtsgeht, die nächsten Schritte sind nun das Ausheben der Baugrube und das Einbringen der vielen für eine solide Gründung erforderlichen Pfähle. Es tut sich was beim Neubau!
Gelesen 834 x Zuletzt bearbeitet am Tuesday, 29 January 2019 21:31
You are here: Home Start Das Bautagebuch Dienstag 29.01.2019
Cookies make it easier for us to provide you with our services. With the usage of our services you permit us to use cookies.
More information Ok